Notensuche

Kunst, die die Welt nicht braucht

Kunst, die die Welt nicht braucht
Mitwirkende:
Agnes Mitterlechner Wimmer MA, Sopran
Mag. Judith Schwaighofer, Violine
Lydia Weiß, Percussion
Stefan Gfrerer MA, Klarinette
Christian Lechner, Posaune
Martin Lechner, Tuba
Michael Schwaighofer, Trompete
Was war doch gleich der Sinn der Kunst?
Wofür benötigen wir die Kunst?

Früher war Kunst ein großartiges und gesellschaftlich anerkanntes Handwerk. Diese Aspekte sind heutzutage von eher geringer Bedeutung. Wir sollten aber die „Politische Kunst“ von heute, nicht überbewerten und uns von unserem „Geschmack“ leiten lassen.
Wichtig ist es, sich an Kunstwerken zu erfreuen zu können, sich inspirieren zu lassen, eigene Ideen entwickeln zu versuchen und am besten selbst im Kontext der Kunst aktiv zu handeln.
Eigene Aktivität kann geistig entspannende und bereichernde Wirkung haben, fördert die Kreativität des Individuums, kann möglicherweise auch Kosten für eine eventuell notwendige Therapie der Psyche unnötig machen.
Wer wird dann wohl noch die Frage in den Raum stellen, wofür denn unsere Gesellschaft Kunst benötige

Mag. Erwin Maria Hafner

Private Hafner-ART von Erwin & Gerhard

Mitwirkende:
Agnes Mitterlechner Wimmer MA, Sopran
Mag. Judith Schwaighofer, Violine
Lydia Weiß, Percussion
Stefan Gfrerer MA, Klarinette
Christian Lechner, Posaune
Martin Lechner, Tuba
Michael Schwaighofer, Trompete

 


Was war doch gleich der Sinn der Kunst?
Wofür benötigen wir die Kunst?


Früher war Kunst ein großartiges und gesellschaftlich anerkanntes Handwerk. Diese Aspekte sind heutzutage von eher geringer Bedeutung. Wir sollten aber die „Politische Kunst“ von heute, nicht überbewerten und uns von unserem „Geschmack“ leiten lassen.
Wichtig ist es, sich an Kunstwerken zu erfreuen zu können, sich inspirieren zu lassen, eigene Ideen entwickeln zu versuchen und am besten selbst im Kontext der Kunst aktiv zu handeln.
Eigene Aktivität kann geistig entspannende und bereichernde Wirkung haben, fördert die Kreativität des Individuums, kann möglicherweise auch Kosten für eine eventuell notwendige Therapie der Psyche unnötig machen.
Wer wird dann wohl noch die Frage in den Raum stellen, wofür denn unsere Gesellschaft Kunst benötige

Mag. Erwin Maria Hafner

 


Warenkorb

 x 

Panier Vide

Neuheiten

.