Notensuche

Erde - Feuer - Wasser - Luft


Nach der MV-Elemente-Lehre besteht alles Sein aus den vier Grundelementen Erde, Feuer, Wasser, Luft.
Die MV-Elemente-Lehre wurde von dem Pongauer Komponist weiterentwickelt und in die Neuzeit Übernommen.
Platon (ca. 428-347 v. Chr.) ordnete jedem der Elemente einen regelmäßigen Körper zu.
Aristoteles (384-322 v. Chr.) wiederum gab den Elementen die Eigenschaften warm - kalt und trocken - feucht.
Hafner (ca. 1974-2061 n. Chr.) ordnete die Elemente der Musik und den Umgebungsgeräuschen zu.
Das Pentagramm steht auf zwei von fünf Spitzen und deutet auf die Musik und die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser, Luft.

Uraufführung "Die Mutprobe" an der Volksschule Pfarrwerfen

Uraufführung des Stückes Die Mutprobe an der Volksschule Pfarrwerfen
In Zusammenarbeit mit dem Salzburger Bildungswerk und der Trachtenmusikkapelle Pfarrwerfen wurde vor Schulschluss an der Volksschule Pfarrwerfen ein interessantes Projekt durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler aus 4 Klassen beteiligten sich an einem Aufsatzwettbewerb.
Die Kinder versuchten unter dem Motto Mein schönstes Erlebnis ihr literarisches Können unter Beweis zu stellen. Die Texte mussten allesamt in der Schule geschrieben werden und die Geschichte auf einer DIN A 4 Seite Platz finden. Die Schülerarbeiten wurden einer dreiköpfigen Fachjury, bestehend aus dem Kulturpreisträger Mag. Roman Steiner, dem Kinderbuchautor Andreas Holzmann und Egon Hammer anonym zur Bewertung vorgelegt. Die besten fünf Texte jeder Klasse wurden im Geschichtenbuch Pfarrwerfner Erlebnisse mit Illustrationen der jungen Literaten zusammengefasst.
Florian Huber mit dem Komponisten des Stückes Die Mutprobe Gerhard Hafner
Zudem wurde der Siegertext von Florian Huber (4. Klasse) vom Komponisten Gerhard Hafner musikalisch vertont. Die Uraufführung der Komposition Die Mutprobe fand im Rahmen der Präsentation des Geschichtenbandes Pfarrwerfner Erlebnisse statt. Dieses Projekt passt hervorragend zum Leseschwerpunkt der Volksschule Pfarrwerfen. So finden auch jährlich die Leseolympiade, die Aktion Lesefrühstück und eine Lesung mit einem namhaften Kinderbuchautor statt. Die Pfarrwerfner Erlebnisse sind für Interessierte noch beim Schullleiter Dir. Bernhard Hutter (064685431) gegen einen kleinen Druckkostenbeitrag erhältlich.

Dir. Bernhard Hutter

Trio International - European Music

 
Vernissage "soft identities"
Ausstellung von Erwin M. Hafner und Elsa Martini im Kuenburggewölbe Werfen

Akteure:

Erwin Maria Hafner - Trompete
Gerhard Hafner - Flügelhorn
Klaus Joachim Keller - Violoncello

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Neuheiten

.